Background Image
16 Okt 2016

Gästehaus

Gästehaus

Die letzten Wochen haben wir am Gästehaus richtig rangeklotzt. Der Winter sitzt uns im Nacken und es ist an der Zeit das Dach komplett zu bekommen. Aus Gründen der Qualität und Tradition haben wir uns für ein Schieferdach entschieden. Dieser Typ Dacheindeckung ist in Alta historisch tief verankert. Bei ordentlicher Ausführung hält er dem rauen nordischen Klima bis zu hundert Jahren Stand. Dass wir zwei gebrauchte Dächer gekauft haben, machte die ganze Sache nicht einfacher. Alle Steine mussten der Dicke nach sortiert werden. Nach etwas Eingewöhnung und gründlicher Vorarbeit ging das Verlegen dann doch relativ einfach. Wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Zum Glück hatten wir tatkräftige Hilfe von Pavlo und Maria aus Chile, die während ihres Skandinavientripes bei uns für ein paar Wochen hängen geblieben sind.


8 Okt 2016

Die lieben Welpen...

Die lieben Welpen...

…wachsen und gedeihen. Jetzt sind die Kleinen gerade 8 Wochen alt geworden. An der Zeit die Welt zu entdecken. Die Bande ist merklich selbstständiger geworden und macht den Hof unsicher. Komet und Kosmos sind letztes Wochenende zu unseren guten Freunden Helene und Jon nach Tana gezogen. Dort bei «Høiby Husky» haben die Beiden ein wunderbares Zuhause bekommen.


6 Sep 2016

Die Welpen wachsen

Die Welpen wachsen

Unsere Welpen sind jetzt 5 Wochhen alt und haben Namen nach sowjetischen Raumfahrtprojekten :)
Sojus, Sputnik, Luna, Lunik, Kosmos, Komet


29 Aug 2016

Es wird herbstlich...

Es wird herbstlich...

Langsam aber sicher wird es herbstlich hier oben im hohen Norden. Pünktlich zum Start der Trainingssaison der Hunde fällt die Temperatur in den einstelligen Bereich. Es ist immer wieder erstaunlich wie schnell sich der Jahreszeitenwechsel vollzieht. Die nächsten Wochen werden wir damit verbringen, den Hof auf den Winter vorzubereiten d.h. Holz spalten, Ausrüstung reparieren, das jährliche Rentier schlachten usw…
Jetzt ist auch Michelle aus der Schweiz eingetroffen, die uns diese Saison tatkräftig mit den Hunden unterstützen wird. Wie freuen uns!

In der letzten Woche hatten wir noch spontanen Besuch von Jan und Linda. Die beiden waren mit ihrer kleinen Familie auf den Weg zum Nordkapp und wollten nur einen kurzen Abstecher zur Huskyfarm machen. Aus einer Nacht wurden mehrere Tage und Jan half tatkräftig mit beim Bau des Daches vom Gästehaus. Noch einmal vielen Dank an Euch!!!


12 Aug 2016

Ein Sommer voller Projekte…

Ein Sommer voller Projekte…

Anfang Juli wurden bei uns die ersten Balken für unser lang geplantes Gästehaus gelegt. Nachdem sämtliche behördliche Papierarbeit erledigt war, ging es endlich ans Bauen. Das Blockhaus welches aus langsam gewachsener nordschwedischer Fichte gebaut wird umfasst 85 qm und vier Schlafzimmer und soll gemäß der Bautradition von Alta mit einem Schieferdach gedeckt werden. Das 100qm grosse gebrauchte Dach aus original Altschiefer wurde mit der Hurtigruten zu uns geliefert und damit zurück in die Finnmark, zu seiner ursprünglichen Herkunft gebracht. Wir warten gespannt auf die endgueltige Fertigstellung in diesem Herbst, um schon bald Besucher begrüßen zu können.

Mit Schwiegereltern Hilfe wurde ausserdem ein neuer Holzschuppen aufgesetzt um Platz für einen grossen Welpenauslauf zu schaffen, der noch diesen Herbst gebaut werden soll. Wie jeden Sommer gibt es immer viel zu tun und das Hundetraining lässt auch nicht lange auf sich warten…