Background Image

Husky und Ski

Für outdoorbegeisterte Winterliebhaber ist diese universielle Woche ideal. Im Fokus stehen Touren mit dem Huskygespann sowie entweder alpine Skitouren oder Langlauftouren direkt vom Huskycamp.

Das Storfjellet und der Lasletind bieten alle Schwierigkeitsgrade und damit exzellente Vorraussetzungen für ein außergewöhnliches Skierlebnis. Ein fantastischer Rundumblick auf den Kvænangsfjord und Langfjord wartet nur einen Katzensprung vom Huskycamp entfernt. Nach einer rasanten Abfahrt durch unberührten Pulverschnee stehen unsere vierbeinigen Tourgefährten schon ungeduldig für den nächsten Ausflug bereit. Am Abend lässt es sich dann gemütlich vorm Ofen oder in der Holzsauna von einem ereignisreichen Tag entspannen. Am nächsten Tag erleben wir neue Abenteuer mit den Huskies im Fjell und es wird für die nächste Skitour auf dem Hundeschlitten aufgetankt.

Alles Wichtige zur Tour im Überblick

  • Auf einen Blick

    Auf einen Blick

    • Anfänger und Fortgeschrittene
    • Eine Woche im Huskycamp inkl. An/Abreise
    • Halbpension (Frühstück und warmes Abendbrot)
    • Gästehaus
    • Inkl.Transfer Alta Flughafen
      Guide
      Eigenes Hundegespann
      3 Tagestouren (die Länge und Strecke wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt, 20-60km)
      2 alpine Skitouren

    Bitte lest euch die ALLGEMEINEN INFOS zu unseren Huskytouren durch.

  • Zeitraum

    Zeitraum

    • 01.02.22 – 07.02.22
    • 08.02.22 – 14.02.22
    • 15.02.22 – 21.02.22
    • 22.02.22 – 28.02.22
    • 04.04.22 – 10.04.22

    Wir sind in der Planung der Touren relativ flexibel. Sollt einer der angegebene Zeiträume nicht Zusagen, so könnt ihr uns gerne kontaktieren. Gemeinsam werden wir sicherlich einen passenden Termin finden.

    Übersicht über Touren und Termine

  • Tourenverlauf

    Tourenverlauf

    1.Tag

    • Anreise

    2.Tag

    • Kennenlernen der Hunde
    • Einweisung ins Schlittenhundefahren
    • kurze Tour

    3.Tag

    • Skitour
    • Am Abend Sauna / Lagerfeuer

    4.Tag

    • Huskytour oder Ruhetag mit Auflug zum Kvænangsfjellet
    • Am Abend Sauna / Lagerfeuer

    5.Tag

    • Skitour

    6.Tag

    • Huskytour
    • Am Abend Sauna / Lagerfeuer

    7.Tag

    • Abreise
  • Preis

    Preis

    • 2100,- Euro p.P.

    (Dieser Preis pro Person gilt ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen. Wenn du alleine an dieser Tour teilnehmen möchtest, schreibe uns bitte eine Nachricht)

Interesse geweckt?

  • Habt Ihr weitere Fragen oder wünscht Ihr ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzt das nebenstehende Formular oder ruft uns an Tel. 0047 99150533.
  • Bitte gebt die gewünschte Tour und Zeitraum an.
  • Eine Übersicht über alle Termine und freie Plätze findet ihr hier

Anfrage

Background Image

Was unsere Gäste sagen

  • Nach einem Besuch bei Kati, Ben und 45 aufgedrehten schwanzwedelnden Huskies wird einem schnell klar, dass neue Superlative gefunden werden müssen. Die mehrtägige Expeditions in die Berge is dabei eine ganz besondere Erfahrung. Hätte ich ein Kind, wäre diese Tour das die zweitbeste Erfahrung meines Lebens. Man muss dazu sagen, dass die Expedition weder ein Luxus-, noch Wellnessurlaub ist, sondern eine anstrengende Tour, die einiges an eigenem Engagement verlangt.
    Gerade bei anstrengenden Schneebedingungen (Tieeeeefschnee) zeigt sich die Klasse der Hunde und das Zusammenspiel zwischen Musher und dem Gespann. Selbst die Verpflegung im Zelt, bei -20° wohlgemerkt, gleicht der eines ausgezeichneten Restaurants. Eines der vielen Highlights innerhalb des großen Highlights war das gemeinsame Eisanglen auf meterdickem Eis. selbstverständlich war das mit der beste Fisch meines Lebens. Einfach Wahnsinn...

    Johannes H.
    Germany
  • Die Fjellexpedition hat im Erlebniswert den Spitzenplatz unter meinen zurückliegenden, vielfältigen Outdooraktivitäten errungen. Was braucht "Mann" mehr für ein bisschen Selbstbestätigung: Natur schön und hart, schier unendliche, winterliche Weite; etwas körperliche Herausforderung, lockende Schneehühner, eigenhändig geangelte, wohlschmeckende Saiblinge, Spaß und Kameradschaft in der Mannschaft .
    Und die Hunde ! Unermüdlich fleißig ,liebenswert!
    Wer will es mir verübeln,dass ich mich ein wenig "amundsenhaft"fühlen konnte.
    Sachkundig und routiniert hat Ben uns vorbereitet ,geführt und wie ein Viersternekoch beköstigt. Von ihm gefertigte, eindrucksvolle Fotos sind ein Sahnehäubchen zu den ohnehin unvergesslichen Erinnerungen an einmalige Tage. Danke Kati,danke Ben.

    Jochen O.
    Deutschland
  • Die Tour hat einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen. Das Naturerlebnis war unmittelbar, die Landschaft grandios und faszinierend. In dieser Umgebung, bei dieser ursprünglicher Art der Fortbewegung hat man das Gefühl, aus der Zeit gefallen zu sein und gewinnt sehr großen Abstand zum Alltag. Ablauf und Organisation der Tour unterstützen diesen Effekt. Ben und auch Kati agieren gelassen, kompetent und flexibel. Man fühlt sich vom ersten bis zum letzten Tag der Reise gut aufgehoben. Darüber hinaus habe ich lange nicht so viel und so oft gelacht. Für alles an dieser Stelle nochmals meinen Dank.

    Dirk H.
    Deutschland