Background Image

Unterkunft

Unser Gästehaus

Unser modernes, grosses Ferienhaus bietet Norwegenurlaubern sommers wie winters vielseitige Entspannungsmöglichkeiten. Auf großzügigen 120m2 können unsere Gäste entweder nur die Seele baumeln lassen oder sich auf täglich neue Erlebnisse und Aktivitäten freuen. Das Blockhaus besteht aus zwei komfortablen Schlafzimmern mit jeweils vier Einzelbetten und einem Doppelbett, sowie einem grossem Badezimmer mit Dusche/ WC und Fussbodenheizung. Ausserdem bietet eine hochwertige vollausgestattete Küche mit Kühlschrank und Induktionsherd Moeglichkeit für die Zubereitung jeglicher Mahlzeiten. Der gemütliche Aufenthaltsraum ist mit der Küche kombiniert und mit einem Holzofen ausgestattet. Der ausgebaute Dachboden (35m2) bietet zusätzliche Schlafmoeglichkeiten. Allen Besuchern unseres Gästehauses steht der Besuch unserer Sauna mit Panoramafenster zur freien Verfügung.

  • Zeitraum / Preis

    Zeitraum / Preis

    • Juni – Oktober 1100,- NOK/Nacht
    • November – Mai 1900,- NOK/Nacht
    plus einmalige Reinigungsgebühr von 500 NOK
  • Ausstattung
    • 6 Schlafplätze (1 Doppelbett, 4 Einzelbetten)
    • Küche
    • Bad mit Fussbodenwärme
    • Holzofen
    • kostenloses Internett
  • Aktivitäten
    • Alpine Skitouren
    • Langlauf
    • Mountainbiking
    • Fahrrad fahren
    • Wandern
    • Angeln
    • Seekajak
    • Pilze und Beeren sammeln
    • Lagerfeuer

    Unser Gästehaus ist der perfekte Ausgangspunkt für verschiedene Outdoor-Aktivitäten.

    Zur Übersicht

Background Image

Was unsere Gäste sagen

  • Nach einem Besuch bei Kati, Ben und 45 aufgedrehten schwanzwedelnden Huskies wird einem schnell klar, dass neue Superlative gefunden werden müssen. Die mehrtägige Expeditions in die Berge is dabei eine ganz besondere Erfahrung. Hätte ich ein Kind, wäre diese Tour das die zweitbeste Erfahrung meines Lebens. Man muss dazu sagen, dass die Expedition weder ein Luxus-, noch Wellnessurlaub ist, sondern eine anstrengende Tour, die einiges an eigenem Engagement verlangt.
    Gerade bei anstrengenden Schneebedingungen (Tieeeeefschnee) zeigt sich die Klasse der Hunde und das Zusammenspiel zwischen Musher und dem Gespann. Selbst die Verpflegung im Zelt, bei -20° wohlgemerkt, gleicht der eines ausgezeichneten Restaurants. Eines der vielen Highlights innerhalb des großen Highlights war das gemeinsame Eisanglen auf meterdickem Eis. selbstverständlich war das mit der beste Fisch meines Lebens. Einfach Wahnsinn...

    Johannes H.
    Germany
  • "...Ben und seine Frau Kati sind sehr gastfreundlich und die Organisation der Tour hoch professionell. Man fühlt sich sofort wohl und sehr gut aufgehoben.
    Unsere anfängliche Unterkunft war gemütlich und bot viel Platz. Die anliegende Sauna war sowohl vor als auch nach der Tour ein echtes Highlight..."

    Rene M.
    Deutschland
  • "Am besten hat mir gefallen, dass man zu keinem Zeitpunkt das Gefühl hat, mit einem Reiseleiter auf Tour zu sein. Mit Ben auf Hundeschlittentour zu gehen, fühlte sich vielmehr so an, wie mit einem sehr erfahrenen Kumpel auf Tour zu sein."

    Daniel L.
    Deutschland