Background Image

Husky Expedition

Geht mit uns auf eine traumhafte Reise in die fantastische Bergwelt des nordnorwegischen Fjells.

Wir erleben auf dieser sechstägigen Tour alle Facetten des Musherseins und knüpfen mit unseren vierbeinigen Tourgefaehrten ein unvergessliches Band.
Mit unseren Gespannen bewegen wir uns querfeldein abseits der Schneemobilloipen und hinterlassen unsere eigenen Spuren im unberührten Schnee. Das geräuschlose Fahren in die endlos wirkende Stille inmitten von majestätischer Natur ist ein Genuss fuer die Sinne.

Auf unserer Expedition befahren wir zahlreiche Bergseen die unter ihrem meterdicken Eis schmackhafte Schätze verbergen. Wir rasten wo es uns gefällt und testen täglich unser Eisangelgeschick welches uns mit Glück und Geduld fette, rotbauchig-funkelnde Forellen und Saiblinge beschert. Glücklich und zufrieden setzen wir unsere Tour unter dem herrlich blauen Himmel fort.
Die Huskies arbeiten eifrig vor dem Schlitten welcher uns immer weiter in ein magisches Land aus Eis und Schnee führt, in dem man Zeit und Raum vergisst.

Am Abend, nachdem die Hunde versorgt wurden, machen wir es uns richtig in unserem Zelt gemütlich. Der summende Gaskocher verbreitet eine wohlige Wärme, während wir auf weichen Rentierfellen sitzend, den Tag Revue passieren lassen.
Schon bald verbreitet sich auch der Duft unserer frischgefangenen Forellen aus der brutzelnden Pfanne. Bevor wir uns schliesslich in unsere Schlafsäcke kuscheln, werfen wir noch einen letzen Blick aus dem Zelt, und werden sogar mit einem grossartigen Nordlicht belohnt.
Ein fantastischer Tag mit einem krönenden Abschluss geht zur Neige und wartet nur darauf am nächsten Morgen fortgesetzt zu werden.

Diese Tour setzt von allen Teilnehmern Hilfsbereitschaft, Kameradschaft und ein aktives Engagement fuer die Versorgung der Hunde voraus. Das heisst, dass alle Hundegespannfuehrer sich verpflichten ihre Hunde während der Dauer der gesamten Tour selbstständig zu füttern und zu wässern.
Ebenso wird die Mithilfe beim Auf-und Abbau der täglich wechselnden Lagerplätze erwartet. Mit eurer tatkräftigen Unterstützung wird somit jede Husky Expedition zu einem garantierten Erfolg.

  • Auf einen Blick

    Auf einen Blick

    • Für Anfänger und Fortgeschrittene
    • 6 reine Tourentage in den Bergen plus drei Tage auf der Huskyfarm inkl An-/Abreise
    • Vollpension auf der Tour
    • Halbpension (Frühstück und warmes Abendbrot)
    • Inkl.Transfer Alta Flughafen
    • Guide
    • Eigenes Hundegespann
    • Ausrüstung: Mehr Info

    Bitte lest euch die ALLGEMEINEN INFOS zu unseren Huskytouren durch

  • Zeitraum

    Zeitraum

    • 24.03.18 – 01.04.18
    • 03.04.18 – 11.04.18
    • 14.04.18 – 22.04.18
    • 23.04.18 – 01.05.18

    Wir sind in der Planung der Touren relativ flexibel. Sollt einer der angegben Zeiträume nicht Zusagen, so könnt ihr uns gerne kontaktieren. Gemeinsam werden wir sicherlich einen passenden Termin finden.

    Übersicht über Touren und Termine

  • Tourenverlauf

    Tourenverlauf

    1.Tag

    • Anreise

    2.Tag

    • Kennenlernen der Hunde
    • Einweisung ins Schlittenhundefahren / kurze Tour
    • Wir gehen die Planung und Ausrüstung für die kommende Tour durch
    • Packen der Schlitten

    3.- 8.Tag

    • Huskytour ins Fjell inkl. 5 Übernachtungen im Zelt

    9.Tag

    • Abreise
  • Preis

    Preis

    • 2600,- Euro p.P.

Interesse geweckt?

  • Habt Ihr weitere Fragen oder wünscht Ihr ein individuelles und unverbindliches Angebot zu dieser Reise? Dann nutzt das nebenstehende Formular oder ruft uns an Tel. 0047 99150533.
  • Bitte gebt die gewünschte Tour und Zeitraum an.
  • Eine Übersicht über alle Termine und freie Plätze findet ihr hier

Anfrage

zur Reise "Husky Expedition"

CAPTCHA image

Was unsere Gäste sagen

  • Die Tour hat einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen. Das Naturerlebnis war unmittelbar, die Landschaft grandios und faszinierend. In dieser Umgebung, bei dieser ursprünglicher Art der Fortbewegung hat man das Gefühl, aus der Zeit gefallen zu sein und gewinnt sehr großen Abstand zum Alltag. Ablauf und Organisation der Tour unterstützen diesen Effekt. Ben und auch Kati agieren gelassen, kompetent und flexibel. Man fühlt sich vom ersten bis zum letzten Tag der Reise gut aufgehoben. Darüber hinaus habe ich lange nicht so viel und so oft gelacht. Für alles an dieser Stelle nochmals meinen Dank.

    Dirk H.
    Deutschland
  • "Keine großen Gruppen, keine vorgefertigte Tour. Ben plant jeden Tag in Abstimmung und nach den Interessen der Teilnehmert. Je nach Lust und Laune können Abstecher auf Gipfel gemacht werden, eisgeangelt werden oder längere Pausen in der Sonne gemacht werden. So wird die Tour zu einer absolut individuellen Erfahrung!"

    Daniel L.
    Deutschland
  • "...Dann ging es los und das Abenteuer begann. Was ab hier folgte ist schwer in Worte zu fassen und sollte selbst erlebt werden. Die Tourplanung wurde jederzeit mit uns abgesprochen, wir hatten die Möglichkeit Einfluss auf die Route zu nehmen, wodurch kein starrer Expeditionsplan entstand. Jedes Tourmitglied hat sein eigenes Gespann besessen und hat von Anfang an eine Verantwortung für seine Tiere uns seine Ausrüstung mitgetragen- grandios!
    Schlussendlich kann ich festhalten, dass die Tour vor allem zu dem wurde was sie wurde, weil Ben und sein Team überaus feinfühlig, mit großem Erfahrungsschatz und freundschaftlich mit uns umgingen und individuell auf unsere Wünsche und Vorschläge eingingen...
    "

    Lee K.
    Deutschland